CD 2089
The Druid’s Song
Johannes Ludwig Quartet feat. Johannes Enders

Johannes Ludwig  - alto saxophone
Johannes Enders - tenor saxophone
Volker Engelberth - piano, fender rhodes
Max Leiß - double bass
Mareike Wiening - drums

1 The Druid’s Song
2 Catch Me If You Can
3 Intro To Rainy Day Ballad
4 Rainy Day Ballad
5 The Deer Huntress
6 Major Etude #1
7 Vokuhilas Erbe
8 Der Ping-Pong-Song
9 Ey Come On, Let's Face It!

All compositions by Johannes Ludwig.
Recorded and mIxed in June 2011 at realistic sound studio, München.

Johannes Ludwig ist ein Saxophonist der neuen deutschen Jazz-Generation. 1988 geboren, war er von 2004 bis 2007 Mitglied im Landesjugendjazzorchester Baden-Württemberg und von 2008 bis 2010 im Bundesjazzorchester, mit dem er 2009 in Südafrika und 2011 in Indien auf Tour war. Er ist vierfacher Preisträger des Bruno-Rother-Gedächtnis-Stipendiums, mehrfacher Preisträger bei Jugend Jazzt und Preisträger des internationalen Wettbewerbs Startbahn Jazz 2011. Sein Saxophonstudium an der Hochschule für Musik Nürnberg schloss er 2011 mit Auszeichnung ab. Dies ist sein fulminantes Debüt als Bandleader.

Begleitet wird er bei dieser Aufnahme von Johannes Enders, dem frischgekürten Preisträger ECHO Jazz 2012 in der Rubrik 'Instrumentalist/in des Jahres national Saxophon/Woodwinds'. Doch auch der Rest der Band kann sich natürlich hören lassen...


Price 14.99 EURO

Qty.


<- back to list